www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht www.modellzeppelin.de
Spiel-Spass-Modellluftschiffe ( SSM ) ab 770 mm bis 1950 mm Gashüllenlänge
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

3. - Vorbereitung, Skizzen, Zeichnung.. - Baubericht ..

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Meine Seite - 1. zum Modellluftschiff ab 770 mm
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BIGJIM
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 6051
Wohnort: 33607 Bielefeld

BeitragVerfasst am: 08.06.2006, 17:20    Titel: 3. - Vorbereitung, Skizzen, Zeichnung.. - Baubericht .. Antworten mit Zitat

.
.
3. - Vorbereitung
und Baubericht zum Prototyp Nr. 31 und Nr. 32

.
Augen aufmachen und suchen, Skizzen und Zeichnungen fertigen, denn alles ist neu.
.
.
Prallluftschiffhülle
.
Außenhaut = Zeppelinspiegelfolie = MYLAR = Prallluftschiffhülle..
.
... darauf lege ich heute ab, seit 3/2006 nicht mehr meine ersten Gedanken, denn solch eine "Hülle" hält bis zu 6 - 8 Wochen,
je nach Beanspruchung ~ siehe auch : Idea "Abgasen" ..
.
Kann auch schon beim ersten "Aufgasen" platzen weil u.U. die Außentemperaturen höher Rolling Eyes sind als die Question Einfülltemperatur.
Denn das "Gas" wird in die Hülle gefüllt und dehnt sich noch weiter aus, so kann es passieren, dass die Schweißnaht nachgibt und es zum "Knall" kommt..
.
Abgasen = Gasentnahme
.
Die Gasentnahme erfolgt zum Schluss aller Fahrten, die Prallhülle wird abgegast = Entleert zum besseren Transport.
.
Folgende Techniken bewährten sich.
.
a. - Ein Katheter aus dem Bereich Medizin = Urologie. Gut, weil die Spitze gerundet ist und somit wird das Ventil nicht verletzt. Lang genug, weil der Ventilschlauch selbst 20 cm lang ist.
Nachteil: Die Kathetereinführung kann etwas "haken" weil Kunststoff und PVC wie eine "Bremse" wirkt..
.
b. - Ein Carbonhohlrohr mit 5 mm Durchmesser, auch hier wurde die einführende Kante flach angeschliffen und der obere Kantenring mit einem kleinen Schliff "grob" gebrochen, somit kann man gut in den Ventilschlauch einschieben.
Vorteil: ..dieses Hohlrohr ist starr und gibt guten Vorschub.
.
c. - Die erste Methode ~ 2 Plastiktrinkhalme in-einander-schieben und mit etwas Tesafilm fixieren lies ich fallen, da diese leicht knicken können und die erste Kante zu "scharf" ist.
.
Probiere es selbst aus, vielleicht findest Du eine noch bessere Rolling Eyes Technik..
.
.
.
Der eigentliche Bezugspunkt ist, sollte die Kabinengondel mit den Motoren sein,
denn dies ist das "Hauptstück" .. beim Prallluftschiff.
.
.
Motorgondel
.
.. [5] - irgend etwas passendes als Motorgondel findet man immer wieder, - z.B. Kleine Trinkflaschen, Medizinbecher, Plastik-, Limonadeflaschen usw.
.
.
.
Ich fand ein Flaschenprodukt mit einem "Bauch" - Durchmesser 37 mm und der "Einfüller" 20 mm.
Gesamtlänge der Flasche 80 mm. Für meinen Zweck beträgt die Schachtlänge*: 20 mm - Gesamtlänge 25 mm.
* - ist der Teil zwischen Propeller und Luftstauaustritt
.
Diverse Werkzeuge Idea dazu gebaut und somit gibt es eine Serie ..
Ergebnis: Motorgondeln.. - einfach, leicht und preiswert..
.
.
.
.
Motorstege
.
Motorstege, diese wurden als Auftrag - CNC gefräßt hergestellt: Schenkelbreite 2 mm und je 20 mm lang.. - Motorhalterloch 6 mm Durchmesser und Randbreite 2 mm - alles halbrund gefeilt der Aerodynamik wegen.
.
Ein weiteres Werkzeug Idea bauen lassen und ich kann meine Stege passgenau schneiden.. - pro Motorgondel werden 2 Stege benötigt.. -
.
2 Motorgondeln, gleich 4 Stege der Motor liegt zentral und Schwingungsfrei in Vor- und Rücklauf - Arrow nur die Exclamation Kippung Question der Motorgondel fehlt noch..
.
.
Antriebstechnik = Motor
.
Antriebstechnik: Die Motore 6x10 mm - 0.8 mm die Welle - schau mal hier: www.mikroantriebe.de
.
.
Die Kabinengondel die ersten Modelle Nr. 09 bis 25 entstanden aus Papier 80g und leichtem Karton 120g.. -
Kostengünstig, jedoch ein hoher Confused Zeitaufwand..instabil.
.
Die nächste Generation, es wurden Holzmodelle gebaut und mittels PET - Vakuumgezogen - die Prototypserie Nr. 26 bis 30
Kostenaufwendig, Crying or Very sad noch nicht ideal..
.
.
Kabinengondel
.
Exclamation Eine gute Lösung gefunden Question - .. im "Haushalt" gibt es "Gel Luftverbesserer" und hier bot es sich direkt an..zu-zu-greifen..
.
Meine erdachte Modellgondelgröße im ca. Maßstab 1:87 passte und somit günstig in der Anschaffung - je nach Ausführung zwischen 49 Cent und 1.50 Euro.. Wink pro Packung.
Bezugsquelle:Drogeriemärkte, Supermarkt..
.
..der Prototyp Nr. 31 - runde Front - wird verwendet ...wenn ich mit Airbrush malen kann, denn Folien werfen Blasen und bei Standmodellen sieht es nicht gut aus Crying or Very sad ...
.
..der Prototyp Nr. 32 - flache Front wird das jetzige Standartkabinengondelmodell - ...
.
Ergebnis: Großserie an Kabinengondeln, alles ist möglich - der Phantasie Rolling Eyes bleibt freier lauf..
.
.
Bugrad und Seitenräder
.
Bugrad: ca. 2 cm Stahldraht in Winkeln biegen, Draht erhitzen und 1 Stück Rad (HERPA) einpressen - fertig.
.
Seitenräder hinten: Vorgehensweise in gleicher Art, 2 Räder werden benötigt.
.
.
.. Rolling Eyes Question Derzeit bin ich noch an einer Question Lösungssuche zur Motorgondelkippung 45° Question und werde diesen Weg ebenfalls hier beschreiben..
.
Lackdraht und oder Einadriger Draht.. - für die Stromzufuhr, ggf. LED - Birnchen.
.
.
Servo für Motorgondel und Heckruder
.
Das wohl kleinste Servo habe ich jetzt gefunden ... http://78514.homepagemodules.de/t3052f91-das-kleinste-Mikro-Servo.html
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Dieser Baubericht wird in gewissen Zeitabständen fortgesetzt...
.
.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
.
.
...die Ideen gehen weiter, schau mal hier: http://www.modellzeppelin.de/viewtopic.php?t=151
.
Arrow LASK: 3/2012
.
_________________
Mit freundlichem Gruß - - BIGJIM
-----------------------------------------
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
.
Bin mal oben - https://lh3.googleusercontent.com/-ddhFAMgHrLA/V08ioFkBivI/AAAAAAAAEcw/w2AXJoHy-MMeX1ANm62wglHQ7j0iAvfZgCCo/s420/homelg.jpg
.
Kleingedrucktes ist hier: http://www.modellzeppelin.de/viewtopic.php?p=1480#1480
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Meine Seite - 1. zum Modellluftschiff ab 770 mm Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Zugriffe auf die Seite seit dem 24.04.2006: 10175489

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de