www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht www.modellzeppelin.de
Spiel-Spass-Modellluftschiffe ( SSM ) ab 770 mm bis 1950 mm Gashüllenlänge
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Löthilfe (Dritte Hand) verbessern

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Ideenschmiede & Trickkiste, jeder hat etwas..
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BIGJIM
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 5701
Wohnort: 33607 Bielefeld

BeitragVerfasst am: 23.12.2012, 09:45    Titel: Löthilfe (Dritte Hand) verbessern Antworten mit Zitat

.
Löthilfe (Dritte Hand) verbessern
.
.
Idea - Verbesserungen
.
- Unter alle Flügelmuttern habe ich Beilagscheiben gegeben, dies verbesert das zudrehen der Klemmplatten deutlich.

- Die U-förmigen Teile der Flügelmuttern mit einer Zange etwas zusammengebogen, jetzt liegen die Muttern besser in den Fingern.
.
- Schrumpfschlauch auf der hinteren Klemmschraube.
.
- die Zähne und den hinteren Teil der Aligatorklemmen habe ich mit Schrumpfschläuchen überzogen, jetzt sind die Zähne nicht mehr ganz so scharf und hinterassen weniger Abdrücke im geklemmten Teil. Auch ist das Ganze jetzt etwas "rutschfester".

- Aligatorklemmen ausgebaut und 2 Stück ca. 1cm lange Alurund mit 4mm Durchmesser jeweils von hinten in die Aligatorkemmen geschoben, etwas verlötet und wieder eingebaut. Dadurch kann man die Aligatorklemmen besser durch drehen an den Muttern klemmen, ohne dass sich die Bleche der Klemmen verbiegen und die dann doch wieder locker sitzen.
.
- Den Unterteil der Lupe abgeschraubt bis die einfassende Blechlasche die Linse freigibt. Dann das kleine Blech mit dem Loch in der Mitte so bearbeitet, dass es besser an der Einfassung anliegt. Den Dorn wieder aufgeschraubt und die Lupe mit den Klemmblechen wieder an der dritten Hand montiert. Jetzt ist die Einfassung der Lupe nicht mehr so "wackelig".
.
.
Arrow Wo gefunden und übernommen, hier: http://www.rc-boote.at/opn/system/article/index.php?opnparams=A3RdNFc4AmwGNAxhWGQ
.



.
LASK: 3/2013
_________________
Mit freundlichem Gruß - - BIGJIM
-----------------------------------------
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
.
Bin mal oben - https://lh3.googleusercontent.com/-ddhFAMgHrLA/V08ioFkBivI/AAAAAAAAEcw/w2AXJoHy-MMeX1ANm62wglHQ7j0iAvfZgCCo/s420/homelg.jpg
.
Kleingedrucktes ist hier: http://www.modellzeppelin.de/viewtopic.php?p=1480#1480
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Ideenschmiede & Trickkiste, jeder hat etwas.. Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Zugriffe auf die Seite seit dem 24.04.2006: 9822781

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de