www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht www.modellzeppelin.de
Spiel-Spass-Modellluftschiffe ( SSM ) ab 770 mm bis 1950 mm Gashüllenlänge
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hallo liebe Modell-Ballöner und Modell-Luftschifffreunde

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Welches Hobby darf ´s wohl sein...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BIGJIM
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 4637
Wohnort: 33607 Bielefeld

BeitragVerfasst am: 17.09.2017, 01:07    Titel: Hallo liebe Modell-Ballöner und Modell-Luftschifffreunde Antworten mit Zitat

.
.
https://www.dmfv.aero/
.
Hallo liebe Modell-Ballöner / Ballonsportfreunde, sowie Freunde des Modell-Luftschiffes
.
.
Kenntnisnachweis
.
Ab dem 01. Oktober 2017 ist gemäß der Luftverkehrsordnung (LuftVO) ein Kenntnisnachweis für Modelle mit einer Startmasse von 2 kg und mehr vorgeschrieben,
um ein Flugmodell in gewohntem Maße fliegen zu dürfen.
Modellballone gehören ebenfalls hierzu.
Mit einem selbst erklärenden Online-Tool bietet der Deutsche Modellflieger Verband allen Modellfliegern die Möglichkeit,
den Kenntnisnachweis mit wenigen Mausklicks zu erwerben: schnell, sicher, sorgenfrei.
.
Modellballonpiloten welche einen Pilotenschein / Erlaubnis als Luftfahrzeugführer für manntragende Luftfahrzeuge haben,
brauchen keinen gesonderten Kenntnisnachweis (Quelle: LuftVO Paragraph 21a, Absatz (4) –> LuftVO § 21a) - - https://www.gesetze-im-internet.de/luftvo_2015/__21a.html
.
Hier kannst Du dich über den Kenntnisnachweis informieren und ihn absolvieren: –> zum Kenntnisnachweis
https://kenntnisnachweisonline.dmfv.aero/
.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
.
Adress-Schild am Modell:
Ebenfalls ab dem 01.10.2017 müssen alle Flugmodelle und unbemannten Luftfahrzeuge (UAS) ab einem -
.
...............................Abfluggewicht von 250 Gramm dauerhaft und an sichtbarer Stelle
............................................... mit der Adresse des Eigentümers gekennzeichnet sein.
.
Der DMFV Shop bietet hierfür hochwertige Aluminiumschilder mit Adressdruck.
.
Hier kannst Du dich informieren und Adress-Schilder bestellen: –> zum Angebot von Adress-Schildern
http://www.shop.deutscher-modellflieger-verband.de/Flugplatz/Piloten-Flugleiter-Vereine/Aluminium-Modellflugschild-mit-Adressdruck.htm?shop=dmfv&SessionId=&a=article&ProdNr=A1405&t=3&c=6&p=6
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
.




.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.modellzeppelin.de Foren-Übersicht -> Welches Hobby darf ´s wohl sein... Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Zugriffe auf die Seite seit dem 24.04.2006: 8522598

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de